Schlagwort: Erlaubnisscheinausgabe

Vereinsbericht 01/02 2023 für den Angelfischer in Weser-Ems

Vereinsbericht für das Mitteilungsblatt 01/02 2023 FV Meppen 1888 e.V.

 

  1. Vorwort 

Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern*innen des Fischereivereins Meppen von 1888 e.V. sowie allen Leserinnen und Lesern ein glückliches, erfolgreiches und vor allem ein gesundes Jahr 2023 mit viel „Petri Heil“. Wir wünschen Ihnen und uns ein gutes und kameradschaftliches Miteinander im Vereinsleben, in der Ausübung unserer gemeinsamen Leidenschaft, dem Angeln und unserer Freude an der lebendigen Natur und am Fortbestand einer ökologisch verantwortlichen und nachhaltig geprägten Umwelt. 

  1. Aktion „Saubere Ufer!“ 2022 

Unser Gewässerwart Tobias Skubbe setzte sich für eine Wiederbelebung der Aktion „Saubere Ufer!“ ein, in diesem Zuge riefen wir auf unserer Homepage und in den sozialen Netzwerken unsere Mitglieder*innen zur Unterstützung dieses Arbeitseinsatzes auf. Mit großer Freude konnte Tobis am 15. Oktober dann letztendlich 20 Helfer*innen am Vereinsheim begrüßen, die sogar die benötigten 4 KFZ Anhänger, für diesen Arbeitseinsatz, mitbrachten. Die fleißigen Helfer*innen verteilten sich in kleinere Gruppen and die verschiedenen Vereinsgewässer und suchten diese dann nach Müll und Unrat ab. Erfreulicherweise konnte man resümieren, dass sich weitaus weniger Müll an den Gewässern befand als vermutet. Im Sommer erreichten Tobias noch verschiedenste Meldungen von vermüllten Ufern unserer Pachtgewässer, was natürlich Schreckliches erahnen lies, doch erfreulicherweise kam es nicht ganz so schlimm wie vermutet. Nichtsdestotrotz wurde leider trotzdem noch so einiges an Müll und Unrat von dem Helfer*innen zusammengetragen. Alles in allem war die Aktion „Saubere Ufer!“ ein erfolgreicher Einsatz und ruft nach Wiederholung.

Wir möchten an dieser Stelle auch gerne nochmals alle Anglerinnen und Angler an unseren Gewässern bitten, erstens selbst keinen Müll am Angelplatz zu hinterlassen und zweitens auch Müll der eventuell schon am Angelplatz liegt einzusammeln und zu entsorgen. Nur eine saubere und intakte Natur ermöglicht es uns, unser Hobby auch zukünftig ausüben zu können.

Tobias und der gesamte Vorstand bedanken sich an dieser Stelle nochmals bei allen Helfer*innen für ihren tatkräftigen Einsatz.

  

  1. Raubfischangeln des FV Meppen 2022 

Am 05.11.2022 fand unser letztes Gemeinschaftsangeln (Raubfischangeln) für das Angel- Jahr 2022 statt. Hierzu fanden sich 23 Angler*innen am Parkplatz Leichtathletikstadion ein, um anschließend bei freier Platzwahl, den räuberischen Flossenträgern an unseren Vereinsgewässern nachzustellen. Bei, für November, doch recht milden Temperaturen, gestaltete sich dieses Unterfangen allerdings schwieriger als gedacht. Von den 23 Teilnehmer*innen konnten lediglich 7 Angler*innen Erfolg vermelden, doch bei denen hat es zum Teil dann sogar mehrfach in der Angelrute „gerappelt“. So konnte Rüdiger G. 3 Hechte, Patrick G. 2 Hechte, Daniela G. und Jürgen J. jeweils 4 Barsche auf der Habenseite verbuchen. Die verbleibenden 3 erfolgreichen Angler konnten jeweils einen Barsch anlanden. Somit wurde leider kein Zander gefangen, die sich an diesem milden und sonnigen Novembervormittag als sehr „zickig“ erwiesen. Nach dem Angeln ließ man das Gemeinschaftsangeln bei einer stärkenden Gyrossuppe und dem ein oder anderen Erfrischungsgetränk sowie netten Gesprächen im Vereinsheim ausklingen. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer*innen und unserem Fachwart „Felix“ für eine gelungene Angelveranstaltung.

  1. Termine 

Ausgabe der Fischereierlaubnisscheine für das Angeljahr 2023: 

Samstag 04.03.2023 von 13:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag  05.03.2023 von 10:00 bis 13:00 Uhr

Samstag 25.03.2023 von 13:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag  26.03.2023 von 10:00 bis 13:00 Uhr

 

  1. Fischbesatz

Am 29.11.2022 fand erneut ein Fischbesatz statt. Diesmal wurden knapp 400 Zander, in Kooperation mit den Vereinen aus Geeste und Dalum, in die nicht schiffbare Ems besetzt. Darüber hinaus wurden 50 Kg Schleien in den Teglinger See besetzt.

 

  1. Vorbereitung auf die Fischerprüfung 

Beim Fischereiverein Meppen wird es voraussichtlich am 07.02.2023 ein Lehrgang zur Vorbereitung auf die Fischerprüfung geben, der mit der Prüfung abschließt. Im Kurs werden umfassende Kenntnisse in der Fisch- und Gewässerkunde, dem Tier-, Natur- und Umweltschutz sowie in der Geräte- und Gesetzeskunde vermittelt. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sollten Interessierte sich möglichst frühzeitig anmelden. Das Mindestalter beträgt 14 Jahre. Die bestandene Prüfung ist lt. Nieders. Fischereigesetz Voraussetzung für eine Mitgliedschaft in einem Angelverein.

Unterrichtsabende werden jeweils dienstags und donnerstags von 19.oo – ca. 20.30 Uhr im Vereinsheim, Erikaweg 12, stattfinden. Es besteht darüber hinaus die Möglichkeit, einen Online Kurs bei uns zu absolvieren. Für weitere Informationen zu unseren unterschiedlichen Kursmodellen, besuchen Sie bitte unsere Homepage.

Auch Teilnehmer von Online Angelkursen sowie Selbstausbilder haben die Möglichkeit an der abschließenden schriftlichen Prüfung teilzunehmen. Anmeldungen sind im Vereinsheim sowie online möglich. Nähere Infos:  www.fv-meppen.de

  1. Öffnungszeiten der Geschäftsstelle des FV Meppen 2023 

An folgenden Montagen halten wir unsere Geschäftsstelle,  in der Zeit von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr, für Sie geöffnet:

Mo. 16.01.2023, Mo. 06.02.2023, Mo. 20.02.2023, Mo. 06.03.2023,

Mo. 20.03.2023, Mo. 03.04.2023, Mo. 17.04.2023, Mo. 24.04.2023, Mo. 15.05.2023,

Mo. 05.06.2023, Mo. 19.06.2023, Mo. 03.07.2023, Mo. 21.08.2023, Mo. 04.09.2023,

Mo. 18.09.2023, Mo. 02.10.2023, Mo. 16.10.2023, Mo. 06.11.2023.

(Angaben ohne Gewähr und Änderungen vorbehaltlich) 

 

 

Für den FV Meppen, Marko Schmeddes 04.12.2022

Zweite Erlaubnisscheinausgabe 2022

Wie angekündigt und geplant findet am Samstag, den 19.03.2022 von 13:00 bis 17:00 Uhr und am Sonntag, den 20.03.2022 von 10:00 bis 13:00 Uhr die Erlaubnisscheinausgabe statt. Allerdings wird die Ausgabe der Erlaubnisscheine in diesem Jahr, aufgrund der pandemischen Lage, etwas limitiert stattfinden. Das bedeutet, dass die Ausgabe, so es die Witterungsverhältnisse zulassen, im  Freien stattfinden wird (Ausgabe durch das Fenster) und es ist darüberhinaus mit längeren Wartezeiten zu rechnen. Die Ausgabe wird unter Berücksichtigung der 3G Regeln stattfinden und das tragen einer FFP2 Maske sowie ausreichend Abstand untereinander einzuhalten ist verpflichtend. Die Umsetzung der 3G Regelung begründet sich darin, dass einige Mitglieder unter Umständen das Vereinsheim für die Erlaubnisscheinausgabe betreten müssen und die Wetterverhältnisse eine Ausgabe im Freien vielleicht nicht ermöglichen.

Für die Jugend besteht auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, den fälligen Jahresbeitrag zu überweisen, so wie es bereits im vergangenen Jahr gehandhabt wurde,

Mit freundlichen Grüßen Euer Vorstand.

Vereinsbericht 03/04 2022

Vereinsbericht für das Mitteilungsblatt 03/04 2022 FV Meppen 1888 e.V.

1. Jahreshauptversammlung verschoben.

Liebe Vereinsmitglieder*innen,

leider ist die Lage zurzeit (Redaktionsschluss Mitteilungsblatt), aufgrund der Coronavirus Pandemie, wieder mal sehr angespannt. Von daher verschieben wir unsere Jahreshauptversammlung vorerst auf den 27.05.2022 (19:00 Uhr Saal Kamp). Sollte es widererwartend zu einer Absage des Termins kommen, so informieren wir Sie darüber umgehend in der lokalen Presse und auf unserer Homepage. (www.fv-meppen.de)

 

2.     Termine (alle Termine unter Vorbehalt)

•      Ausgabe der Fischereierlaubnisscheine für das Angeljahr 2022:

Samstag 05.03.2022 von 13:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag  06.03.2022 von 10:00 bis 13:00 Uhr

Samstag 19.03.2022 von 13:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag  20.03.2022 von 10:00 bis 13:00 Uhr

Ob diese Termine für die Erlaubnisscheinausgabe eingehalten werden können, ist derzeit nicht bekannt. Wir müssen davon ausgehen, dass die Erlaubnisscheinausgabe eventuell nicht oder nur in einer eingeschränkten Form, stattfinden kann, da nicht sicher ist, wie sich die Lage und die damit einhergehenden Verordnungen, um die Covid 19 Pandemie entwickelt. Wir bieten Ihnen aber die Möglichkeit an, sich den Erlaubnisschein per Post zustellen zu lassen. Wie dieses von statten geht und was Sie hierfür machen müssen, können Sie auf unserer Homepage www.fv-meppen.de in Erfahrung bringen. Wir würden Sie dringlichst darum bitten, von dieser Möglichkeit, den Erlaubnisschein für das Jahr 2022 per Post zu erlangen, ruhig frühzeitig Gebrauch zu machen, da die Bearbeitung einige Zeit in Anspruch nimmt.

 

•       Das Anangeln der Erwachsenen ist für Samstag, den 14.05.2022 an der Ems geplant. Treffen ist um 14:00 Uhr auf dem Parkplatz der Freilichtbühne.

 

•       Die Jugendgruppe plant ihr diesjähriges Anangeln am 21.05.2022. Geangelt wird im DEK oberhalb. Treffen ist 13:45 Uhr am Vereinsheim.

 

3.     Forellenangeln der Jugend

Die Jugendwarte planen ein Forellenangeln für die Jugend. Angestrebter Termin ist Samstag der 23.04.2022. Da hinsichtlich der derzeitigen pandemischen Lage es noch nicht 100%ig sicher ist, ob das Forellenangeln stattfinden kann, werden unsere Jugendwarte den endgültigen Termin und Ort der Veranstaltung rechtzeitig auf unserer Homepage und bei Facebook bekannt geben. Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich und es wird ein kleiner Betrag/Eigenanteil erhoben. Hierzu finden Sie dann auch alle Informationen auf der Homepage.

 

4.     Fischbesatz und Arbeitseinsatz Teglinger See

Bereits im November des vergangenen Jahres fand ein Fischbesatz mit Karpfen und Schleien am Teglinger See statt. Nun wurde unter der Leitung unseres 2. Gewässerwartes Tobias Skubbe noch ein umfänglicher Arbeitseinsatz, bei dem Angelplätze geschaffen bzw. wiederhergerichtet wurden, durchgeführt. Und das war auch nötig, denn der See wurde in den letzten Jahren, bei den Arbeitseinsätzen doch etwas „stiefmütterlich“ behandelt. An mehreren Wochenenden wurden am Teglinger See Baum- und Grünschnittarbeiten durchgeführt sowie Totholz aus dem See geborgen. Hierbei versuchte man besonders schonend mit dem Ufer umzugehen, und verzichtete gänzlich auf schweres Gerät. Lediglich eine Seilwinde verhalf den fleißigen Helfern dabei, das Holz zu bergen. Ein im See verbliebenes altes verrottetes Floß wird in den nächsten Wochen noch geborgen. Durch den arbeits- und zeitintensiven Einsatz von Stephan, Viktor, Daniel und Tobi konnten somit einige schöne Angelplätze für Angler und Naturliebhaber hergerichtet werden. Daher unsere eindringliche Bitte an alle Angler und Besucher des Teglinger See, bitte hinterlasst keinen Müll am Gewässer und haltet die Angelstellen sauber. Es ist zukünftig auch vermehrt mit Kontrollen durch unsere Fischereiaufsehrer am Teglinger See zu rechnen!

Der Vorstand bedankt sich bei Tobi und all seinen Helfern, auch bei Holger, Phillipp und Kevin, die beim Fischbesatz unterstützend tätig waren.

 

5.     Dokumente und Formulare zum Download

Auf unsere Homepage finden Sie eine Reihe von Formularen und Dokumente zum Herunterladen. Benötigen Sie z. B. eine Fangliste oder ein Adressänderungsformular, finden Sie dieses, neben weiteren Formularen und Dokumenten, unter Downloads auf unserer Homepage. www.fv-meppen.de

 

6.     Wichtiger Hinweis

Leider müssen wir nochmals darauf hinweisen, da scheinbar nicht jeder Gebrauch von unserem Angebot macht und uns in der Geschäftsstelle häufig Fragen erreichen, die eigentlich auf unserer Homepage beantwortet werden. Bitte besuchen Sie für aktuelle Meldungen und Mitteilungen regelmäßig unsere Homepage (www.fv-meppen.de), damit Sie immer auf dem Laufenden sind, was rund um unser Vereinsleben geschieht. Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten nutzen Sie vorzugsweise den Emailverkehr (info@fv-meppen.de). Bitte lesen Sie auch die Beiträge und nicht nur die Startseite.

Liebe Grüße und bleiben Sie bitte gesund!

 

 

Für den FV Meppen, Marko Schmeddes 03.02.2022