FV Meppen 1888 e. V.

Marko

1 2 3 6

Vereinsbericht 09/10 2021 für das Sportfischerblatt

 

 

 

 

  1. Vorwort 

Verehrte Mitglieder:innen, wir hoffen Sie hatten eine schöne Urlaubs- und Ferienzeit sowie, dass Sie alle gesund und erholt aus der Ferien- und Urlaubszeit zurückgekehrt sind. Des Weiteren hoffen wir, dass Sie genug Gelegenheit gefunden haben, ihrem Hobby dem Angeln, erfolgreich an unseren Gewässern oder anderswo, nachzugehen. Auch wir haben unseren Betrieb in der Ferienzeit etwas eingeschränkt und waren nur bedingt für Sie erreichbar. Wir bitten Sie daher um ihr Verständnis, aber auch wir mussten mal etwas verschnaufen und haben die Ferienzeit u. a. dafür genutzt, etwas mit unseren Familien zu unternehmen oder auch einfach mal nur die Seele beim Angeln, am Wasser, baumeln zu lassen. Um so mehr freuen wir uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir ab Montag, den 06.09.2021 unsere Geschäftsstelle für Sie geöffnet haben und dann wieder vollumfänglich für Sie da sein werden (Stand Redaktionsschluss Sportfischerblatt). Sollten Sie uns in der Geschäftsstelle aufsuchen wollen, beherzigen Sie bitte die allgemeinen herrschenden Maßnahmen, zur Eindämmung der Covid 19 Pandemie.

  1. Schwarzmundgrundel

Aus gegebenen Anlass möchten wir nochmals darauf hinweisen, dass für die Schwarzmundgrundel eine Entnahmepflicht besteht. Wir bitten Sie darum, sich an diese Entnahmepflicht zu halten. Die Schwarzmundgrundel ist ein nicht heimischer und invasiver Fisch, der die heimische Fauna schädigt. Die Schwarzmundgrundel ist ein hervorragender Snack. Mehliert, gesalzen und in etwas tieferen Fett ausgebacken, ist die Schwarzmundgrundel ein sehr schmackhaftes Gericht. Sie eignet sich auch als Köderfisch auf unsere heimischen Stachelritter, also bitte entnehmen Sie alle gefangenen Schwarzmundgrundeln und setzten Sie diese bitte nicht wieder in das Gewässer zurück, sondern verwerten Sie den Fisch.

  1. Per Lehrgang oder Online App zur Fischerprüfung

Der Fischereiverein Meppen e.V. bietet einen Lehrgang zur Vorbereitung auf die Fischerprüfung an. Dem angehenden Angler wird darin das notwendige Wissen über Gewässer, Fischarten, Kleintierwelt und Pflanzen im und am Wasser vermittelt. Es werden die gesetzlichen Bestimmungen behandelt, und im Bereich Gerätekunde wird fischgerechtes Angelgerät vorgestellt und dessen Handhabung geübt. Der Lehrgang beginnt Anfang/Mitte September und läuft jeweils dienstags und donnerstags von 19.oo – ca. 20.30 Uhr im Vereinsheim, Erikaweg 12. Das Mindestalter beträgt 14 Jahre.

Alternativ besteht die Möglichkeit des Lernen per Handy- App. Die PC oder Handy App ist eine Zusammenstellung des benötigten Fachwissens und beinhaltet alle Prüfungsfragen des Landesfischereiverband Weser Ems.

Die bestandene Prüfung ist lt. Nieders. Fischereigesetz Voraussetzung für eine Mitgliedschaft in einem Angelverein.

Hinweis für Teilnehmer an Online Angelschein- Kursen

Alle Teilnehmer von Online Angelschein Kursen müssen in Niedersachsen ihre schriftliche Fischereiprüfung vor einem Prüfungsausschuss der beiden Landesverbände ablegen.                    Der Fischereiverein Meppen bietet Ihnen diese Möglichkeit voraussichtlich Ende November  direkt vor Ort. Anmeldungen sowie ausführliche Informationen findet man unter www.fv-meppen.de

In eigener Sache! 

Bitte besuchen Sie für aktuelle Meldungen und Mitteilungen regelmäßig unsere Homepage (www.fv-meppen.de), damit Sie immer auf dem Laufenden sind, was rund um unser Vereinsleben geschieht. Bitte lesen Sie auch die Beiträge und nicht nur die Startseite. Im Augenblick herrschen bewegte Zeiten mit sich häufig wechselnden Lagen und wir nutzen unsere Homepage dazu, um mit Ihnen schnell und tagesaktuell zu kommunizieren.

Liebe Grüße und bleiben Sie bitte gesund!

 

Für den FV Meppen, Marko Schmeddes 05.08.2021

 

 

Ausmäharbeiten an der Nordradde

 

 

 

 

 

Aalkörbe bitte entfernen!
Ab Anfang/Mitte nächster Woche wird die Nordradde vom Unterhaltungsverband ausgemäht. Der FV Meppen bittet seine Mitglieder um Entfernung der Aalkörbe, da diese die Ausmäharbeiten behindern würden und Beschädigungen an den Aalkörben nicht auszuschließen sind. Daher nochmals die Bitte, die Aalkörbe im besagten Zeitraum zu entfernen, bis die Ausmäharbeiten abgeschlossen sind.

 

Neuer Vorbereitungslehrgang zur Erlangung der Fischerprüfung!

 

 

 

Für Anfang / Mitte September 2021 ist ein neuer Vorbereitungslehrgang auf die Fischerprüfung geplant. Zum derzeitigen Zeitpunkt ist sowohl der klassische Lehrgang,  mit Präsenzunterricht, sowie der Onlinekurs mit anschließender Prüfung für die Teilnehmer unserer Kurse, sowie von anderen Onlinekursen, geplant.

Wer gerne an dem Vorbereitungslehrgang teilnehmen möchte, findet hier weitere Infos und kann sich dafür jetzt schon anmelden.

Vorerst keine Veranstaltungen! Nachtrag zum Vereinsbericht!

 

 

 

 

 

Am 09.06.2021 beschloß der Vorstand, trotz  sinkenden Inzidenzwerten vorerst keine Angelveranstaltungen bis September 2021 stattfinden zu lassen. Für diese Entscheidung gab es mehrere Gründe, u. A. blickt man mit Sorge auf die Entwicklung der Coronalage bezüglich der Deltavariante, darüberhinaus ist es nicht gewährleistet, dass ein geselliges Beisammensein mit Gegrilltem und Erfrischungsgetränken im Anlschuß eines Vereins- Angeln möglich ist.

Von daher sind vorerst alle Termine bis September 2021 abgesagt!

Vereinsbericht 07/08 2021 FV Meppen 1888 e. V.

 

 

 

 

 

  1. Termine

 Die Inzidenz Werte sinken derzeit (Redaktionsschluss Mitteilungsblatt), so dass es vielleicht  möglich ist, die Angelveranstaltungen für die Erwachsenen und sowohl auch für die Jugend, demnächst wieder stattfinden zu lassen. Wie immer ist es zu Pandemie Zeiten sehr spekulativ und unsicher Termine festzulegen, von daher behalten wir uns vor, die folgenden Termine nur vorbehaltlich zu veröffentlichen und bitten Sie darum, kurz vor dem Termin der möglichen Angelveranstaltung, die örtliche Presse zu studieren oder die Homepage des FV Meppen e. V. aufzusuchen, um zu erfahren, ob die Veranstaltung auch tatsächlich stattfindet. Der Vorstand des FV Meppen trifft sich zeitnah, um eine Realisierung einer Angelveranstaltung unter Pandemie Bedingungen und Auflagen abzuwägen und gegebenenfalls dann ein sicheres Konzept erarbeiten.

 

  • Jugend:

      Hauptangeln Sa. 10.07.2021 14 Uhr Hase Treffen Hasebrinkbrücke

 

  • Erwachsene:

Großes Vereinsangeln So. 18.07.2021 06:15 Uhr Ems Treffen Parkplatz am Yachthafen Emsseitig

 Termine vorbehaltlich bitte holen Sie sich vorher Informationen ein, ob die Veranstaltung auch tatsächlich stattfinden kann! 

 

  1. Erlaubnisscheine 2021 

Leider war es uns dieses Jahr, aufgrund der Pandemieverordnungen und der damit einhergehenden und vorübergehenden Schließung der Geschäftsstelle für den Publikumsverkehr, nicht möglich eine Erlaubnisscheinausgage durchzuführen. Somit mussten dieses Jahr erstmals alle angeforderten Erlaubnisscheine postalisch an die Vereinsmitglieder ausgegeben werden. Nach anfänglichen kleineren technischen Schwierigkeiten, gestaltete sich dieses Prozedere aber recht gut. So konnten in den ersten 3 Monaten bereits mehr als 600 Erlaubnisscheine (inkl. Neuanmeldungen) an unsere Vereinsmitglieder versendet werden. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an die Mitarbeiter:innen unserer Geschäftsstelle, die hier einen deutlichen Mehraufwand hinnehmen und gelegentlich auch etwas mehr Geduld aufwenden mussten.

  1. Aalbesatz des BFV Emsland e. V.

Am Samstag, den 08.05.2021 wurden durch unsere Gewässerwarte Uwe Melisch und Tobias Skubbe knapp 80 Kg Aal in die Pachtgewässer schiffbare und nicht schiffbare Ems ausgesetzt. Die Besatzmaßnahme wurde durch den Bezirksfischereiverband Emsland e. V. organisiert und dient dazu, den bedrohten Aalbestand zu stützen. Insgesamt wurden von über 20 Vereinen rund 850kg Aal besetzt.

 

 

  1. Geschäftsstelle während der Sommerferien geschlossen 

Derzeit ist wegen der Pandemieverordnung unsere Geschäftsstelle noch geschlossen und auch während der Sommerferien bleibt die Geschäftsstelle wie gewohnt geschlossen. Wir hoffen inständig, Sie dann nach den Sommerferien am Montag, den 06.09.2021 wieder in unserer Geschäftsstelle begrüßen zu dürfen.

 

In eigener Sache!

Bitte besuchen Sie für aktuelle Meldungen und Mitteilungen regelmäßig unsere Homepage (www.fv-meppen.de), damit Sie immer auf dem Laufenden sind, was rund um unser Vereinsleben geschieht. Im Augenblick herrschen bewegte Zeiten mit sich häufig wechselnden Lagen und wir nutzen unsere Homepage dazu, um mit Ihnen schnell und aktuell zu kommunizieren.

Der gesamte Vorstand wünscht Ihnen und Ihren Familien eine schöne Ferien- und Urlaubszeit und viel Erholung sowie anglerischen Erfolg an unseren Gewässern.

Bleiben Sie bitte gesund!

 

 

Für den FV Meppen, Marko Schmeddes 03.06.2021

 

Vereinsbericht 05/06 2021 FV Meppen 1888 e.V.

 

 

 

 

 

1. Abgesagte bzw. verschobene Termine aufgrund der Corona- Krise.

Leider mussten aufgrund der Coronavirus Problematik einige Termine abgesagt bzw. verschoben werden. Leider können wir zum gegenwärtigen Zeitpunkt (Redaktionsschluss) noch keine Angaben dazu machen, welche Termine wann bzw. überhaupt nachgeholt werden. Sicher ist, dass die Jahreshauptversammlung zum nächst möglichen Zeitpunkt nachgeholt wird. Hierzu werden wir unsere Mitglieder*innen wie gewohnt rechtzeitig über unsere Homepage und die örtliche Presse informieren und einladen.

Wir verzichten an dieser Stelle auch auf die Veröffentlichung weiterer Termine, da uns zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht möglich ist, planungssichere Termine zu benennen.

 

2.     Erlaubnisschein postalisch anfordern

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an, sich den Erlaubnisschein per Post zustellen zu lassen. Wie dieses von  statten geht und was Sie hierfür machen müssen, können Sie auf unserer Homepage www.fv-meppen.de in Erfahrung bringen. Hier bitte klicken für weitere Informationen.

 

3.     Dringliche Bitte um Einhaltung folgender Bestimmungen

•        Wir möchten alle Mitglieder nochmals auf die Entnahmepflicht der gefangenen Schwarzmundgrundeln hinweisen.

•        Für gewisse Pachtgewässer gelten gesonderte Schutzzeiten bzw. verlängerte Schonzeiten, die betroffenen Gewässer sind im Erlaubnisschein benannt, wie z. B. die Hasealtarme, die Nordradde und die Helter Beeke! Die Fischereiaufseher sind angehalten, diese Schutzzeiten besonders und verstärkt zu kontrollieren.

•        Und zu guter Letzt nochmals der Hinweis auf das Mindistmaß von Weißfisch in unseren Pachtgewässern, welches auf 18cm festgelegt ist, mit Außnahme des Pachtgewässer Dalum Rull, wo ein Mindestmaß von 20cm gilt.

 

4.     Fischbesatz

Am Samstag, den 20.02.2021 fand ein Fischbesatz in unseren Pachtgewässern statt. Dabei wurden durch unsere Gewässerwarte Zander in der Gewichtsklasse von 500g – 7000g und in den Längen von 45cm aber auch einige Exemplare von 90cm Länge besetzt. Somit war es ein schöner Mischbesatz an Zander.

5.     Dokumente und Formulare zum Download

Auf unsere Homepage finden Sie eine Reihe von Formularen und Dokumente zum

Herunterladen. Benötigen Sie z. B. eine Fangliste oder ein Adressänderungsformular, finden Sie dieses, neben weiteren Formularen und Dokumenten, unter Downloads auf unserer Homepage. www.fv-meppen.de

 

6.     Wichtiger Hinweis!

Leider müssen wir  nochmals darauf hinweisen, unsere Homepage zu besuchen. Scheinbar macht nicht jeder Gebrauch von unserem Angebot und uns erreichen in der Geschäftsstelle häufig Fragen, die eigentlich auf unserer Homepage beantwortet werden. Bitte besuchen Sie für aktuelle Meldungen und Mitteilungen regelmäßig unsere Homepage (www.fv-meppen.de), damit Sie immer auf dem Laufenden sind, was rund um unser Vereinsleben geschieht. Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten nutzen Sie vorzugsweise den Emailverkehr (info@fvmeppen.de) . Bitte lesen Sie auch die Beiträge und nicht nur die Startseite. Im Augenblick herrschen bewegte Zeiten mit sich häufig wechselnden Lagen und wir nutzen unsere Homepage dazu, um mit Ihnen schnell und tagesaktuell zu kommunizieren. Auch aktuelle Terminänderungen oder die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle werden wir dort tagesaktuell bekannt geben!

Liebe Grüße und bleiben Sie bitte gesund!

 

Für den FV Meppen, Marko Schmeddes 06.04.2021

Jugendgruppe: Erlaubnisschein postalisch zukommen lassen, so geht´s!

 

 

 

 

 

So können Mitglieder der Jugendgruppe sich ihren Fischereierlaubnisschein per Post zukommen lassen:

Bitte lasst von euren Eltern den Jahresbeitrag in Höhe von 16,- € auf das Konto des FV Meppen 1888 e. V. überweisen. Als Verwendungszweck verwendet bitte:

Jugendgruppe Name Vorname Geburtsdatum

Hier die benötigten Kontodaten des FV Meppen:

IBAN: DE61266500010000059337   BIC: NOLADE21EMS   Sparkasse Emsland

Des Weiteren benötigen wir noch den Fischereierlaubnisschein, der verlängert werden soll. Schickt diesen bitte zusammen mit einem ausreichend frankierten Rückumschlag an die Geschäftsstelle des FV Meppen. Um einen schnellen Ablauf zu gewährleisten, wäre es von Vorteil, wenn ihr noch eine Kopie des Überweisungbeleges bzw. einen Kontoauszug dem Brief mit dem Erlaubnisschein beifügt.

FV Meppen 1888 e. V.   Erikaweg 12   49716 Meppen

Ihr könnt den Brief natürlich auch persönlich in den Briefkasten an der Geschäftsstelle einwerfen.

Habt ihr das alles erledigt, sollte euch der Erlaubnisschein ca. binnen 14 Tagen per Post zugestellt werden.

Geschäftsstelle mindestens bis Ende März geschlossen!

 

 

 

 

 

Achtung!

Hier nochmals der Hinweis, dass die Geschäftsstelle bis mindestens Ende März geschlossen ist und somit die Erlaubnisscheinausgaben nicht stattfinden, weder im Februar noch im März. Die Erlaubnisscheine können auf dem Postweg angefordert werden. Wie das funktioniert, erfahrt ihr hier.
Leider gab es anfänglich technische Probleme mit unserem Abrechnungsdurchlauf, dadurch kam es zu einer verzögerten Rücksendung der Erlaubnisscheine. Nun sind aber alle Erlaubnisscheine, die angefordert wurden, versand worden und ein zügiger Ablauf sollte zukünftig gewährleistet sein.

 

 

 

Vereinsbericht 03/04 2021 u. a. verschobene Jahreshaupt- Versammlung

 

 

 

 

 

Vereinsbericht für das Mitteilungsblatt 03/04 2021 FV Meppen 1888 e.V.

  1. Jahreshauptversammlung auf unbestimmte Zeit verschoben. 

Liebe Vereinsmitglieder*innen,

leider ist die Lage zur Zeit, aufgrund der Coronavirus Pandemie, sehr ungewiss. Es ist dem Vorstand zum jetzigen Zeitpunkt leider nicht möglich, mit Gewissheit und mit gutem Gewissen Termine zu planen. Von daher verschieben wir unsere Jahreshauptversammlung vorerst auf unbestimmte Zeit. Sollten wir eine Möglichkeit sehen, die Mitgliederversammlung stattfinden zu lassen, so informieren wir Sie darüber umgehend in der lokalen Presse und auf unserer Homepage. (www.fv-meppen.de)

  1. Termine (alle Termine unter Vorbehalt) 
  • Ausgabe der Fischereierlaubnisscheine für das Angeljahr 2021: 

Samstag 20.03.2021 von 13:00 bis 17:00 Uhr

Sonntag  21.03.2021 von 10:00 bis 13:00 Uhr

Ob diese Termine für die Erlaubnisscheinausgabe eingehalten werden können, ist derzeit nicht bekannt. Wir müssen davon ausgehen, dass eventuell die Erlaubnisscheinausgabe nicht stattfinden kann, da nicht sicher ist, wie sich die Lage und die damit einhergehenden Verordnungen, um die Covid 19 Pandemie entwickelt. Wir bieten Ihnen aber die Möglichkeit an, sich den Erlaubnisschein per Post zustellen zu lassen. Wie dieses von  statten geht und was Sie hierfür machen müssen, können Sie auf unserer Homepage www.fv-meppen.de in Erfahrung bringen. Wir würden Sie dringlichst darum bitten, von dieser Möglichkeit, den Erlaubnisschein für das Jahr 2021 per Post zu erlangen, ruhig frühzeitig gebrauch zu machen, da die Bearbeitung einige Zeit in Anspruch nimmt.

  • Das Anangeln der Erwachsenen ist für Samstag, den 08.05.2021 an der Ems geplant. Treffen ist um 14:00 Uhr auf dem Parkplatz der Freilichtbühne.
  • Die Jugendgruppe plant ihr diesjähriges Anangeln am 15.05.2021. Geangelt wird im DEK oberhalb. Treffen ist 14:00 Uhr am Vereinsheim.
  1. Dokumente und Formulare zum Download 

Auf unsere Homepage finden Sie eine Reihe von Formularen und Dokumente zum Herunterladen. Benötigen Sie z. B. eine Fangliste oder ein Adressänderungsformular, finden Sie dieses, neben weiteren Formularen und Dokumenten, unter Downloads auf unserer Homepage. www.fv-meppen.de

  1. Wichtiger Hinweis

Leider müssen wir  nochmals darauf hinweisen, da scheinbar nicht jeder Gebrauch von unserem Angebot macht und uns in der Geschäftsstelle häufig Fragen erreichen, die eigentlich auf unserer Homepage beantwortet werden. Bitte besuchen Sie für aktuelle Meldungen und Mitteilungen regelmäßig unsere Homepage (www.fv-meppen.de), damit Sie immer auf dem Laufenden sind, was rund um unser Vereinsleben geschieht. Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten nutzen Sie vorzugsweise den Emailverkehr (info@fv-meppen.de) . Bitte lesen Sie auch die Beiträge und nicht nur die Startseite. Im Augenblick herrschen bewegte Zeiten mit sich häufig wechselnden Lagen und wir nutzen unsere Homepage dazu, um mit Ihnen schnell und tagesaktuell zu kommunizieren. Auch aktuelle Terminänderungen oder die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle werden wir dort tagesaktuell bekannt geben!

 

Liebe Grüße und bleiben Sie bitte gesund!

 

Für den FV Meppen, Marko Schmeddes 10.02.2021

Online per Handy- App zur Fischerprüfung. Neuer Kurs im Februrar!

 

 

 

 

 

Der Fischereiverein Meppen bietet einen Online Kurs zur Vorbereitung auf die Fischerprüfung an. Der Beginn ist für Anfang Februar vorgesehen. Das Lehrgangsmaterial in schriftlicher Form sowie der Zugang zur Lern – App wird jeden Teilnehmer zur Verfügung gestellt. Die PC oder Handy App ist eine Zusammenstellung des benötigten Fachwissens und beinhaltet alle Fachgebiete und Prüfungsfragen des Landesfischereiverband Weser Ems. Der Termin der abschließenden Fischerprüfung findet in Absprache mit den Kursteilnehmern statt.     Auch Teilnehmer von anderen Onlinekursen haben die Möglichkeit an der Prüfung teilzunehmen. Die bestandene Prüfung ist in Niedersachsen die Voraussetzung für die Mitgliedschaft in einem Angelverein.  Anmeldungen und weitere Informationen sind unter www.fv-meppen.de möglich.

1 2 3 6
Anstehende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.